Mein Angebot umfasst:

  • Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden
  • Schwangerschaftsberatung
  • Akupunktur
  • Kinesiotaping
  • Beratung bei Beckenendlage des Kindes
  • Beratung z.B. zu Ernährung, Sport, Geburtsort, Kurse etc.
  • Wochenbettbetreuung
  • Stillberatung
  • Beikosteinführung
  • Stillcafe

 

Ich, als Hebamme möchte Sie durch diese aufregende und spannende Zeit begleiten und Ihnen bei Fragen, Beschwerden und Sorgen kompetent zur Seite stehen.

Mit positivem Schwangerschaftstest haben Sie das Recht auf Hebammenbetreuung. Dabei wird nach den Mutterschutzrichtlinien gearbeitet.

Bis zur 32. Schwangerschaftswoche findet demnach alle 4 Wochen eine Vorsorge statt, danach alle 2 Wochen. Ab errechnetem Termin sind alle 2 Tage Herztonkontrollen durch ein CTG (Cardiotokogramm) angedacht.

Die Schwangerenvorsorge kann von mir alleine oder im Wechsel mit dem Gynäkologen durchgeführt werden.

Dabei stehen in der Hebammensprechstunde gesundheitsorientierte Aspekte im Vordergrund. Sollte während der Schwangerschaft oder Vorsorgeuntersuchung  die Notwendigkeit einer ärztlichen Kontrolle bestehen, werde ich Sie an den Facharzt überweisen.

Die Kosten tragen die gesetzlichen Krankenkassen, Privatversicherer erhalten eine Rechnung. Bitte erkundigen Sie sich über den individuellen Leistungsumfang Ihrer privaten Krankenversicherung.